Lasermarkiersysteme

Klasse 1 Lasergehäuse

Die Telesis Klasse 1-Lasergehäuse sind langlebig, flexibel, sicher und effizient. Die ProStation und die Mini ProStation sind beide für eine schnelle Verarbeitung ausgelegt und können sowohl große als auch kleine Arbeitsbereiche und Teilegrößen aufnehmen. Sie bestehen aus Materialien in Industriequalität und bieten Platz für eine Reihe von Teileformen und -größen.

Doppel Kopf Lasersystem

Das Doppelkopf-Laserbeschriftungssystem ist mit einem Controller doppelt so leistungsfähig. Es erhöht den Durchsatz bei Hochgeschwindigkeits- und sich wiederholenden Anwendungen und ermöglicht die einzigartige Möglichkeit, zwei Laser von einem Controller aus zu steuern. Dieses System spart Platz und reduziert das Handling von Teilen. Es sorgt für eine unübertroffene Markierungseffizienz.

Faserlasermarkierer

Das Telesis-Faserlaserbeschriftungssystem ist aufgrund seiner Anpassungsfähigkeit, minimalen Wartung und der vollständigen Eliminierung von Verbrauchsmaterialien aus dem Beschriftungsprozess die vielseitigste Beschriftungstechnologie. Sie werden am häufigsten in der metall- und kunststoffverarbeitenden Industrie zur präzisen und effizienten direkten Kennzeichnung von Teilen und Produkten eingesetzt. Von der Automobilherstellung über die Medizin- und Sicherheitstechnik bis hin zur Elektronik liefert Telesis die Lösung.

UV-Lasermarkierer

Die UV-Laserwellenlänge von 355 nm ist vielseitig einsetzbar zum Beschriften einer Vielzahl von Materialien und eignet sich perfekt für Kaltmarkierungsanwendungen, bei denen Wärmeeinflusszonen nicht zulässig sind Reduziertes Risiko für Mikrorisse. Der sehr kleine, hochwertige Strahlfleck ermöglicht eine präzise Mikromarkierung mit extrem scharfer Auflösung.

Grünlicht Lasermarkierer

Das Telesis EV4GDS ist ein fasergekoppeltes, diodengepumptes Festkörpersystem (DPSS) mit grüner Wellenlänge. Die Laserstrahlcharakteristiken sind für Anwendungen optimiert, die eine hohe Strahlqualität und Stabilität erfordern. Der EV4GDS bietet zusätzliche Leistung und Geschwindigkeit - die ideale Wahl zum Lasermarkieren, Beschriften und Kennzeichnen.

Vanadatlasermarkierer

Diodengepumpte YAG- und Vanadatlasermarkierer der E-Serie bieten im Vergleich zu Faserlasern eine verbesserte Strahlqualität, eine höhere Schärfentiefe und höhere Spitzenleistungen - für die Feinmarkierung von wärmeempfindlichen Materialien (Metall, Folien, Silizium, Kunststoffe usw.) und Anwendungen, bei denen eine hohe Konsistenz erforderlich ist.

CO2-Lasermarkierer

Bewährte CO2-Systeme liefern einen galvo-gesteuerten Strahl. Es ist eine ausgezeichnete Wahl für Umgebungen mit starker Beanspruchung und hohem Arbeitszyklus und ist für Etikettier- und Verpackungsvorgänge von Vorteil, da keine Verbrauchsmaterialien mehr benötigt werden und der Prozess beschleunigt wird. Diese Maschine ist gleichermaßen für den stationären Einsatz auf dem Tisch und für die sofortige Installation geeignet und kann in automatisierten Umgebungen bis zu 1300 Zeichen pro Sekunde markieren.